Unser Sportzentrum beim Hotel Byzantium 


Unser Sportzentrum bietet Ihnen die Möglichkeit, unvergessliche Augenblicke zu erleben und die Schönheit der Natur zu genießen – sei es auf einer Radtour durch die Berge oder auf einer Kajakfahrt auf dem See. Ausrüstung und Routenbeschreibung stehen für Sie zur Anmietung bereit.

Kayak Oasis Twin



 

Zweisitzer-Kajak für spannende Ausflüge auf dem See, die nötige Ausrüstung Schwimmweste, Paddel, Röcke wird zur Verfügung gestellt.

  

Radfahren

 

Unterschiedlich anspruchsvolle Touren durch Waldwege in unterschiedlicher Höhenlage bieten eine Kombination von fantastischen Aussichtspunkten, wilder Natur und sportlicher Herausforderung.
Die Ausstattung wird zur Verfügung gestellt: Fahrräder CUBE ANALOG und Helme

Routenbeschreibung der Mountainbikestrecken: 


- 1 - Zweistündige Route von insgesamt 20 km, davon 7 km Asphalt, 7 km Bergpfade mit herrlicher Aussicht auf den See und die Stadt, 2 km downhill und 4 km Asphalt und Feldwege bis zum Hotel.

Schwierigkeitsgrad: B moderat 

Höhenlage: 620m – 1000m ü.M.

 


- 2 - Dreistündige Route von insgesamt 20 km, davon 8 km uphill bis zum Dorf Sidirochori, weitere 7km Feld- und Waldwege bis oberhalb des Dorfes Aposkepos und weitere 5km Abstieg bis zur Stadt Kastoria.

Schwierigkeitsgrad: A Sehr anspruchsvoll
Höhenlage: 620m – 1060m ü.M.

- 3 - Dreistündige Route von insgesamt 40 km. Anfangs 10 km Asphalt bis zum Dorf Vissinia, weitere 10km auf Feld- Waldweg bis zum Dorf Oxia. Der Aufstieg endet am Dorf Polykeraso und es folgen 10km downhill bis zum Dorf Fotini.

Schwierigkeitsgrad: A Sehr anspruchsvoll
Höhenlage: 650m – 1200m  ü.M.

- 4 - Vierstündige Route von insgesamt 45 km Asphalt mit sehr hohem Spaß- und Sightseeing Faktor. Fahrt durch die Dörfer Vissinia – Agios Antonis – Mavrokampos – Gavros – Aposkepos. Diese Route bietet besonders schöne Aussichtsmomente und empfiehlt sich für Liebhaber einzigartiger Architektur.

Schwierigkeitsgrad: B+ Anspruchsvoll
Höhenlage: 850m – 900m  ü.M.

- 5 - Εineinhalb Stunden Route von insgesamt 20 km Asphalt. Davon 7 km Fahrt um den See gefolgt von 7 km Anstieg Richtung Agios Athanasios und schließlich 2 km Abstieg bis zum historischen Altstadtkern Doltso.

Schwierigkeitsgrad: C Einfach
Höhenlage: 620m – 800m ü.M.

- 6 - Zweieinhalb Stunden Strecke von insgesamt 40 km
Start an der Kreuzung von Tihio mit 7 km Asphalt bis oberhalb des Dorfes Vissinia. Weitere 20 km Anstieg im Feld-/Waldweg bis zum traditionellen Dorf Polikeraso. Anschließend 13 km Abstieg bis zum Dorf Fotini.

Schwierigkeitsgrad: A Sehr anspruchsvoll
Höhenlage: 650m – 1220m ü.M.

- 7 – Siebenstündige Strecke von insgesamt 70 km. Nach 17 km Anstieg (Asphalt) erreichen wir die Kreuzung Perikopi. Dort beginnt eine fantastische Strecke inmitten wilder unberührter Natur mit Ziel das Dorf Nimfeo. Rückfahrt durch Waldpfade.

Schwierigkeitsgrad: A A Sehr anspruchsvoll